Auftraggeber: 

Wohnbaugenossenschaft

Standort: Riedholz
Bezug: 2010/11

Die Solarhäuser sind im Schnitt betrachtet in drei Zonen – südliche Wintergärten-, mittlere Wohn- und nördliche Eingangs- und Nebenraumzonen –  eingeteilt, welche eine hohe Flexibilität in der Wohnungsnutzung bieten.


Aarplan Architekten AG

Hermesbühlstrasse 67, Postfach 160, CH-4502 Solothurn

T 032 628 25 25
info@aarplan.ch